Kochevents und Kochkurse bei ihnen zu Hause oder in Kleingruppen in der FUNDABAR Küche.

Haben Sie was besonderes vor?

Möchten Sie jemanden überraschen?

Dann sprechen Sie uns an, wir planen gerne mit Ihnen zusammen.

Geplante Events:
 
24. Februar 2019, 14:00 bis 18:00 Uhr "Genussreise in die Welt des Tees" unter der Leitung von Slowfood Mitglied Elisa Vales. Tee ist eines der meist getrunkenen Getränke weltweit. Dabei hat sich jedoch jede Kultur ihre Herangehensweise an Tee und die verschiedensten Gebräuche damit herausgebildet. Deswegen wird in dieser Veranstaltung einige ausgewählte Vertreter nicht nur grüner und schwarzer Tees, sondern auch von Oolongtees vorgestellt. Passend zu den Teesorten werden Sie traditionelle Zubereitungsformen unterschiedlicher Teekulturen probieren und direkt miteinader vergleichen können. Eng mit dem Tee selbst ist auch das Essen verknüpft, sodass wir unsere Genussreise mit typischen Snacks abrunden können.

Veranstaltungsort: "fundabar" Hemmstraße 113, 28215 Bremen

Anmeldung: info@fundabar-online.de

Gebühr: 30 € (für Slowfoodmitglieder 25€)

31. März 2019, 15:00 bis 19:00 Uhr "Kulinarisch zwischen Orient und Okzident" unter der Leitung von Funda Klein-Ellinghaus. Ob Döner, Meze, Mediterran ... Welche Küche der Welt repräsentiert besser die Vereinigung von
Orient und Okzident als die türkische Küche?
An diesem Tag bekommen Bremerinnen und Bremer einen historischen Einblick in die kulturellen
und geografischen Einflüsse auf die traditionelle türkische Küche.
Unter Anleitung werden einige Speisen gemeinsam zubereitet und in gemütlicher Runde verspeist.
Neben Wissen über die Küche der türkischen Nachbarschaft erwartet die Teilnehmenden auch spannende Erfahrung der kulinarischen Sinne.

Veranstaltungsort: "fundabar" Hemmstraße 113, 28215 Bremen

Anmeldung: VHS Bremen Kursnummer 09-082-M

Gebühr: 0,00 €

28. April 2019, 13:00 bis 17:30 Uhr "Altes Brot in Frischform gebracht" unter der Leitung von Funda Klein-Ellinghaus. Brot ist eines unserer wertvollen Grundnahrungsmittel. In Frischform ist es beim Verzehr von vielen Speisen ein unverzichtbarer Begleiter. Aber was machen wir nach einigen Tagen mit unserem Brot? Nach Schätzungen werden in den Haushalten fast die Hälfte der gekauften Brote und Backwaren weggeschmissen. Wie können wir in unserer eigenen Küche diese Verschwendung vermeiden?
Aus altem Brot Paniermehl und „Armer Ritter“ zu machen kennen wir alle. Aber was können wir aus unserem wertvollen Grundnahrungsmittel noch alles zaubern? In diesem Workshop werden Lösungsansätze diskutiert, einige erprobte Köstlichkeiten mit altem Brot gezaubert und Ideen ausgetauscht.

Veranstaltungsort: "fundabar" Hemmstraße 113, 28215 Bremen

Anmeldung: VHS Bremen Kursnummer 82-528-M

Gebühr: 33,00 €

26. Mai 2019, 13:00 bis 17:30 Uhr "Heimisches Obst und Gemüse kreativ zubereitet" unter der Leitung von Funda Klein-Ellinghaus. Die beste Saison für heimisches Obst und Gemüse beginnt im Mai. Denn im Mai erwachen viele regionale Gemüse- und Obstsorten aus dem Winterschlaf und bereichern unsere Küche. Viele der heimischen Produkte erscheinen uns in traditioneller Zubereitung langweilig. Kreativ gedacht können wir jedoch aus den regionalen Produkten neue Geschmäcker zubereiten. In diesem Workshop werden heimische Produkte auf mediterrane Art mit einer orientalischen Note zubereitet. Dabei wird die Vielfalt der regionalen und saisonalen Obst- und Gemüsesorten veranschaulicht.

Veranstaltungsort: "fundabar" Hemmstraße 113, 28215 Bremen

Anmeldung: VHS Bremen Kursnummer: 82-530-M1

Gebühr: 33,00 €

Jetzt für ein Kochevent anfragen.
Kontakt

info@fundabar-online.de
0179 70 216 42